Über mich

Hey, ich bin Petra und liebe es, mit meiner Kunst Farbe und Freude in die Welt zu bringen.

Kreativ bin ich schon immer, was dazu führte, dass ich das Schneiderhandwerk am Braunschweiger Staatstheater lernte und anschließend Kostümdesign in Hannover studierte.

Nach 17 Jahren freiberuflicher Tätigkeit als Kostümbildnerin, widme ich mich nun seit 10 Jahren der freien künstlerischen Arbeit im Bereich Mixedmedia - immer mit dem Augenmerk auf die Bereiche Textil und Papier. So habe ich meinen ganz eigenen Stil entwickelt, Papier frei zu besticken.
Das Sticken bezeichne ich gerne als „Malen mit dem Faden“.

In den letzten Jahren sind viele Postkarten und Mixedmedia-Collagen entstanden - immer von Hand bestickt….die Muster dazu finde ich überall, im Alltag sowie in der Natur. Mein Lieblingsmaterialsind alte schwarzweiß Fotos und Vintage-Postkarten aus Antikläden oder vom Flohmarkt. Ich verwende außerdem gerne jede Art von altem Papier, verblichen und mit dem besonderen Charme des Gebrauchten.

Ich liebe es, mit Hilfe dieser alten Fotos und Postkarten ganz neue Geschichten zu erzählen und (m)einen positiven Blick auf die Welt zu zeigen.

Mittlerweile ist die Collage mein Haupt-Ausdrucksmittel geworden: gestalterisch ein Mix aus den unterschiedlichsten Papierarten und vielen Lagen. Generell fasziniert mich das Spiel zwischen perfekt und unperfekt - und die Plastizität, die beim Sticken entsteht.
Ich mag es bunt und fröhlich, und liebe den Kontrast zwischen schwarzweißem Papier und neonfarbenem Faden. 

Selbst Kunst zu machen ist das eine…es erfüllt mich und ermöglicht es mir, Dinge zu verarbeiten und mich auszudrücken.
Andere zum Kreativsein anzuregen, macht mir außerdem große Freude - aus diesem Grund gebe ich seit einigen Jahren Workshops: aktuell zu den Themen „Sticken auf Papier“ und „Collage“ - in meinen Kursen gibt es viele Aha-Momente, und es wird immer gestickt:))))